Für unseren Standort in der Region Stuttgart suchen wir eine/n Assistent/in Betriebsleitung

 

Ritterwand ist ein mittelständisches, weltweit operierendes Unternehmen mit über 200 Mitarbeitern. Wir realisieren individuelle Raumlösungen unter anderem für die Automobilbranche, Halbleiterindustrie und Pharmazie.

Unsere Raumsysteme sind für ihre innovativen Konstruktionsdetails, dem hohen Individualisierungsgrad und den umfangreichen Funktionslösungen in den jeweiligen Märkten stark gefragt.

Mit dieser technischen Kompetenz, der hohen Fertigungstiefe und einer ausgesprochenen Serviceorientierung verfügen wir weltweit über eine hohe Reputation.

Unser Unternehmen hat seinen Sitz in Nufringen in der Nähe von Böblingen, Herrenberg, Gärtringen und Sindelfingen.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams am Standort Nufringen.

Ihre Aufgaben:

  • Arbeitssicherheit in der Produktion und auf Montage u.a.
    • Erstellen, Ergänzen und Aktualisieren der Gefährdungsanalysen
    • Überwachen und Umsetzen der vorgeschriebenen regelmäßigen Prüfungen
    • Tätigkeitsbeschreibungen und Gefährdungsanalysen erstellen
    • Kontinuierliches Verbessern des Arbeitsumfeldes für Mitarbeiter und der Ergonomie
  • Fabrikplanung in der Produktion u.a.
    • Fabriklayout in CAD komplettieren
    • Arbeitsplätze definieren (u.a. Arbeitsgänge /-prozesse beschreiben, Verwendung für Produkte, zugehörige Arbeitssicherheitsdokumente erstellen, aktualisieren, Anforderungen an Mitarbeiterqualifikationen etc.)
  • Arbeitsplanung in der Produktion u.a.
    • Erstellen von Arbeitsplänen zu den Standardprodukten
    • Definieren, Planen und Beschaffen von Vorrichtungen / Betriebsmitteln für KVP
    • Definieren, Beschaffen und Einführen von unterstützender Hard- und Software
  • Instandhaltung u.a.
    • Identifizieren zunehmender Störungen oder Gefahren an Betriebsmitteln/Maschinen
    • Einleiten von Reparaturen bzw. rechtzeitige Beschaffung von Ersatzteilen
  • Investitionsplanung u.a.
    • Analyse von Investitionserfordernissen
    • Mitwirken bei der Aufstellung des Investitionsplanes
    • Durchführen von Marktrecherchen
    • Vorbereiten, Aufstellen und Inbetriebnahme von Investitionen
  • Rationalisierung von Konstruktionsanpassungen
  • Organisation u.a.
    • Optimierung der Dokumentation für z.B. Hubwagen, Gerüste, Maschinen ab Lager, Werkzeugbücher etc.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium
  • Technische Berufsausbildung (z.B. Metallbauer, Mechaniker o.ä.) mit Zusatzqualifikation (z.B. Techniker)
  • Idealerweise Berufserfahrung als Assistent in der Produktion bzw. im Bereich Technik
  • MTM-MEK Kenntnisse als Analyseschema für Arbeitsplatzgestaltung und Zeitbausteinermittlung
  • Gute MS Office-Kenntnisse setzen wir voraus
  • Erste Erfahrung im Umgang mit 2D und 3D CAD Software
  • Selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie eine gute Selbstorganisation
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke sowie ein selbstbewusstes und sicheres Auftreten
  • Belastbarkeit und Flexibilität

Unser Angebot:

  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche und interessante Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum
  • Raum für freies Arbeiten in einem kollegialen Umfeld
  • Teamgeist auf allen Ebenen! Wir setzen auf flache Hierarchien sowie ein Miteinander auf Augenhöhe
  • einen langfristig angelegten Arbeitsplatz mit einer fairen Vergütung
  • Langfristige Entwicklungs- und Karriereperspektiven
  • Flexible Arbeitszeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Worauf warten Sie dann noch? Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe der Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins - vorzugsweise per E-Mail an bewerbung@ritterwand.de oder per Post.

Ihre Ansprechpartnerin:

Ivonne Eckstein
Leiterin Personal
Tel. +49 7032 818-2010
i.eckstein@ritterwand.de

 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, sowie sexueller Orientierung und Identität

 

Als PDF herunterladen